21. Januar 2023: Mendelssohn

Im Zentrum des Winterkonzerts des JSO steht Felix Mendelssohn

Felix Mendelssohn schrieb sein Konzert für Violine, Klavier und Orchester als Jugendlicher. Für Droujelub Yanakiew, dem Künstlerischen Leiter des Jugend Sinfonie Orchester Konservatorium Bern (JSO), war deshalb klar, dass zwei hochbegabte Jugendliche die Solopartien spielen sollten. Er verpflichtete Estelle Presler (Violine) und Yu Shin (Klavier). Jung war Felix Mendelssohn auch, als er die erste Eingebung zur "Schottischen" Sinfonie erhielt. Er befand sich auf einer Reise nach Edinburgh und in die schottischen Highlands. Das JSO präsentiert die beiden Werke Mendelssohns in seinem traditionellen Winterkonzert Ende Januar.


Mitwirkende
Jugend Sinfonie Orchester Konservatorium Bern
Leitung: Droujelub Yanakiew
Estelle Presler, Violine
Yu Shin, Klavier


Termin
Samstag, 21. Januar 2023 | 19:30 Uhr


Eintritt
Eintritt frei - Kollekte zugunsten von Projekten des JSO


Flyer
Alle Infos auf einen Blick gibt es auf dem Flyer.

Zurück